Erlebtes

Freitag, 17. September 2010

Neulich im Supermarkt

Omi und Opi bei Lüdl.
Das Für und Wieder der Notwendigkeit eines jeden Produktes wird ausführlichst diskutiert. Vor allem natürlich auch in Bezug auf den Preis.
Opi weiß, dass das farblose Fugen-Silicon mit 1,99 Euro günstiger ist, als im Baumarkt.
Also ab in das Einkaufswägelchen damit.
Auch wenn man es nicht sofort und akut benötigt, aber bei dem Preis, muss man das einfach mitnehmen.
Dort im Wägelchen landen außerdem noch einige Grundnahrungsmittel.
Im Angebot ist außerdem eine Nudelmaschine für 12,99 Euronen.
Opi ganz begeistert: "So eine Nudelmaschine ist doch was! Da kannst du Bandnudeln selber machen!"
Darafhin Omi trocken:"Was soll ich denn noch alles selber machen?"
Da fiel dem Opi dann nix mehr zu ein...


---

Dienstag, 7. September 2010

Sonntagsvergnügen

Was konnte man denn an diesem sonnigen vorgestrigen Sonntag schöneres tun, als zum Karaoke in den Mauerpark zu gehen?

karaoke1-jpg

karaoke2-jpg

karaoke3-jpg

Da steppte auf jeden Fall der Bär.
Die Luzie bezweifelt stark, dass im Sommergarten auf der IFA mehr los gewesen sein kann.
Lustiger war es auf jeden Fall im Mauerpark! :)


---

Sonntag, 29. August 2010

Durchwachsen

Gestern war die Luzie auf einem Sommerfest.
Und sie hat gefroren.
Ziemlich sogar.
Und heute war Friesennerz-Tag.
5 Leute unterschiedlichsten Alters sah die Luzie in leuchtend gelb durch den Prenzlberg hüpfen.
Zwei davon in der Luzie ihrem Laden.
Natürlich stilecht mit Gummistiefeln.
Ewig schon hat die Luzie die Regenkleidung von der Küste nicht mehr gesehen.
Die Friesenbenerzten waren jedenfalls sehr viel besser auf das Wetter abgestimmt als die Luzie gestern.

Naja.
Die Blümchen freuen sich über den Regen...


---

Freitag, 26. März 2010

Gestern

... zum ersten Mal in diesem Jahr:
  • mit offenem Schiebedach Auto gefahren
  • ohne Jacke und sogar kurzärmelig draußen gewesen, ohne zu frieren
  • bei meinen Eltern im Garten in der Sonne gesessen
  • einen Eichelhäher, ein Eichhörnchen, einen Zitronenfalter und ein Tagpfauenauge gesehen
  • juckende Insektenstiche kassiert, und davon gleich drei!
  • Schokolade im Freien schmelzen sehen
  • im Freien geschwitzt
  • von den Blütenpollen komplett betrunken wirkende dicke Hummeln durch die Gegend brummseln sehen

Und hier ist die dicke Brummsel-Hummel. Kopfüber, Popo in die Luft und dann rein ins Vergnügen! :)

hummel-popo


---

Freitag, 5. Februar 2010

Luzie on the Rocks

Gestern war die Luzie mal wieder Eislaufen.
Das letzte Mal ist lange her. Über 5 Jahre!
Klappt aber trotzdem noch.
Allerdings muss die Luzie beim nächsten Besuch auf der Eisbahn darauf achten, dass sie nicht wieder während der Schulferien dorthin geht. War leicht chaotisch auf dem Eis...

Aber als die Luzie da gestern diese vielen Kinder sah, die oft mehr schlecht als recht über das Eis stolperten, musste sie an die Zeit zurückdenken, als sie selbst Eislaufen gelernt hatte.
Als Mini-Luzie.
Mit Schlittschuhen in Schuhgröße 24.
Im Eisstadion Wilmersdorf hier in Berlin hat sie da Runde um Runde auf dem äußeren 400-Meter-Ring gedreht.
Immer mit dabei: Mama an der Hand!
Dabei lief Mama praktischerweise neben der Eisbahn und hatte festen Boden unter den Füßen. Nur die Luzie war auf dem Eis.
Und falls sie doch mal fallen würde, hatte die Luzie ein Schaumstoff-Kissen hinten in ihrer Schnee-Buxe ;)

Danke Mama, dass Du der Luzie so geduldig die Hand gereicht hast!! :)


---

Dienstag, 29. September 2009

Thermo

Heute hatte die Luzie zum ersten Mal eine Kundin in ihrem Laden, die für ihren Latte Macchiato zum Mitnehmen ihren eigenen Thermobecher von zu Hause mitbrachte.

Daran hätte sich die Kundin von neulich mal ein Beispiel nehmen sollen, die ihren Latte nicht mit einem Holzstäbchen umrühren wollte, sondern mit einem Löffel. Wegen der Umwelt und der Bäume und so.

Ansich ja eine echt gute Überlegung.
Nur der Pappbecher passte dann da nicht so ins Bild...


---

Sonntag, 29. März 2009

Sprachprobleme

Soeben aufgenommene Bestellung:

"Zwei Cappuccinis bitte!"

;)


---

Dienstag, 27. Januar 2009

Freigang

Heute scheint der internationale Besuchstag der Vertreter und Klinkenputzer zu sein!
Schon drei ebensolche Kandidaten sind bei der Luzie in ihrem Laden aufgeschlagen und wollten ihre Waren, Dienstleistungen und Verträge an den Mann bzw. an die Luzie bringen.
Das Problem an der Tatsache, dass die Leute hier in den Laden kommen, ist, dass sie eben schon mitten drin sind im Geschehen.
Zu Hause verfährt die Luzie mit solchen Personen so, dass sie ihnen entweder gar nicht erst die Tür öffnet oder ihnen, nachdem sie ihr Anliegen vorgetragen haben, die Tür vor der Nase zuschlägt.
Hier im Laden ist das schwieriger.
Da muss man ein "nein" dann schon mal öfters wiederholen, damit das auch da ankommt, wo es hin soll.
Äußerst unangenehm war da neulich der Herr von der GEZ.
Oder heute früh der Herr vom Bund der Steuerzahler.

Bäääääh!!!!
Da schüttelts die Luzie jetzt noch!


---

Donnerstag, 22. Januar 2009

0180-teuer

Die Luzie findet es total beschissen, dass es ihr nicht möglich zu sein scheint, ihre Bank, ihr Keditkarteninstitut, ihre Krankenversicherung oder ihren Rentenversicherer zum Ortstarif oder Ferngesprächstarif anzurufen.
Die haben alle nur eine teure 0180irgendwas-Nummer.
Und da hängt man dann 5 Minuten in der Warteschleife.
Oder man wird nach 3 Minuten Warten einfach aus der Schleife geschmissen.
Was für eine Scheiße!


---

Montag, 22. Dezember 2008

Kurios

Kurioseste Sache, die die Luzie letzte Woche getan hat, war, ein Weihnachtsgeschenk für ihr 5-jähriges Patenkind im Laden für Kondome, Vibratoren und Sexspielzeug auf der Schönhauser Allee zu kaufen.
Weil es da nämlich, warum auch immer, Gießkannen in Entenform gibt.
Wenn das die Eltern von dem kleinen Racker wüßten...
;)


---
test22

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 
idee

Aktuelle Beiträge

Im happy I now signed...
There also exists a smaller garden that houses baby...
Madrid (Gast) - 24. Mrz, 07:34
Fruchtige Crėme
Meinst du eventuell Flair von Nestlé!? Das war...
Eifelgeist (Gast) - 1. Mai, 22:40
pudding
der pudding nennt sich "erfrischungscreme und ist von...
eselchen (Gast) - 8. Nov, 15:10
Gibt es die Luzie nicht...
Lo - 4. Sep, 14:28
Oh, schöne Erinnerungen...
Die Tube hatte vorne einen Sternenaufsatz, so dass...
Kelley Courtney (Gast) - 21. Aug, 10:25

Status

Online seit 4835 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 24. Mrz, 07:34

Archiv

Dezember 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this topic

twoday.net AGB

Terror Alert Level



Ausgestorbene_Lebensmittel
Aus_Fehlern_lernen
Bilderbuch
Blumencontent
Der Mensch ansich
Erlebtes
falsch_verbunden
Fast_taeglicher_Tom
Fragwuerdiges
Innenansicht
Ins_Netz_gegangen
Kleine_Krabbler
Kuscheltierrettung
Lachhaftes
Liegengelassenes
Luzies_Angewohnheiten
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren