Tierisches

Dienstag, 8. Juli 2008

Schweinerei

Neulich war die Luzie nach etlichen Jahren mal wieder im Zoo.
Und da musste sie eine ziemliche Schweinerei mit ansehen!



;)

---

Dienstag, 26. Februar 2008

Endlich!!

Nach jahrelangen Diskussionen und Drängen durch den BUND hat McDonalds nun die Form seiner "McFlurry"-Eisbecherdeckel überarbeitet.
Grund dafür ist die Tatsache, dass nicht nur Menschen gern Eis essen, sondern auch Igel.
Die Igel wurden vom süßen Eisduft achtlos weggeworfener Eisbecher angelockt und steckten ihren Kopf in die runde Becheröffnung, um die letzten Eisreste auszulecken.
Aufgrund der Form des starren Plastikdeckels kamen die Igel aber nicht mehr aus dem Eisbecher heraus. Ihre Stacheln verhakten sich und sie starben qualvoll.

Die neuen Deckel des McFlurry haben jetzt kleinere Öffnungen, in denen sich die Igel nicht mehr verhaken können.

Endlich! Denkt da die Luzie!!!

Quelle
Foto von Igel und Eisbecher


---

Donnerstag, 13. September 2007

Fantitastisch

Die Luzie liebt Fantis!
Und über diese Bilder freut sie sich ganz besonders!
:)
Fanti-Alarm!!!!!!!!!!
hihi!
Am Schönsten ist Bild Nummer 8, findet die Luzie!


---

Freitag, 13. April 2007

Wahre Schokoladenliebe

In einem britischen Tierpark bebrütet ein weiblicher Kakadu Schokoladeneier, die eigentlich für die Besucher als Nascherei bereitgestellt waren!
Hihi!
Pippa, so heißt der Kakadu, greift jeden an, der Hand an die Schokoeier legen will!

Quelle

Na hoffentlich schmelzen die Eier nicht bei so viel gebrüte, denkt sich da die Luzie!
Aber die Schoki-Liebe kann sie durchaus nachvollziehen!
Hihi!!!
:)


---

Donnerstag, 29. März 2007

Unbeachtet

Yan Yan ist tot.
Die Panda-Dame und einstige Publikumsliebling VOR Knuddel-Knut dem Eisbären, ist an einer Darmverstopfung gestorben.
Fast unbemerkt.
Und erst 22 Jahre jung.
Und die Luzie mutmaßt mal, dass es vielleicht einfach am Liebesentzug lag.
Yan Yan starb sicher an gebrochenem Herzen.
Wegen zu wenig Aufmerksamkeit.
Aufmerksamkeit, die ihr sogar jetzt, da sie tot ist, verwehrt bleibt.
Nix gegen Knut. Er kann ja nix dafür.
Aber Yan Yan war nun mal DER Publikumsmagnet.
Jetzt ist sie tot.
Und wen interessierts?
Die Luzie!
Jawohl!
Die Luzie trauert!
ha!
*schnüff*


Quelle (2. Nachricht von oben)


---

Donnerstag, 8. März 2007

Früh übt sich!

Die Luzie hat ein neues Lieblingsblog!
Jawohl!
Knut, der kleine Eisbär aus dem Berliner Zoo, hat nämlich sein eigenes Blog!!!!!
Hihi!!!!!!!!
Mit vielen Fotos und Filmen!
Zum Klauen!
*schwärm*

Link zu Knuts Blog


---

Mittwoch, 21. Februar 2007

Der beste Freund des Menschen

In den USA wurden drei verunglückte Bergsteiger von ihrem Labradormischling vor einem nächtlichen Schneesturm geschützt.
Der Hund hat sich bis zum Eintreffen der Suchmannschaften einfach mit seinem dicken Fell schützend auf den Mann und die zwei Frauen gelegt, die in eine Schlucht gestürzt waren!

Großartig, findet die Luzie!!!!!
:)

Quelle


---

Samstag, 13. Januar 2007

Straßenräuber

"Eine Herde Elefanten hat in Thailand einen mit Zuckerrohr beladenen Lastwagenkonvoi überfallen und "ausgeraubt"."

Quelle


YES!
hihi!!!!!
:)


---

Montag, 4. September 2006

Zu viel riskiert

Er war immer etwas abenteuerlustig und auch sehr verrückt und bisweilen lebensmüde, wenn es um wilde Tiere ging und darum, diese zu filmen.
Jetzt ist dem "Crocodile Hunter" Steve Irwin diese Nähe und wohl auch die vielleicht etwas abhanden gekommene Scheu zum Verhängnis geworden.
Er wurde von einem Rochen getötet, als er vor Australiens Nordostküste einen Unterwasser-Film drehte.

Quelle


---

Mittwoch, 28. Juni 2006

Bruno

Die Luzie trauert nach wie vor um Bruno.
Und sie ist sich sicher, dass er nicht der letzte Bär sein wird, der den Weg zu uns nach Deutschland findet.
Denn laut Tagesspiegel lehrt Brunos Mutter gerade drei jungen Bären das Jagen. Vielleicht also nehmen dann nächstes Jahr Brunos Brüder seine Fährte Richtung Deutschland auf...

Ferner findet die Luzie es ziemlich traurig, dass sich wieder mal alle erst über ein Problem aufregen, wenn das Kind bereits in den Brunnen gefallen ist!
Schließlich stand der Befehl zum Abschuß von Bruno schon einige Tage fest, bevor er dann am Montag in den frühen Morgenstunden erlegt wurde.
Wieso wurde die Kritik an dem Abschußbefehl, den der Vorsitzende der Umweltbehörde Schnappauf gegeben hat, erst laut, als Bruno bereits tot war?
Wieso hat sich vorher niemand aufgeregt?
Wieso kommt die Kritik, dass man Bruno doch auch hätte betäuben können, erst jetzt vom SPD-Fraktionsvorsitzenden Maget?
Wieso erreichen Protestbriefe erst jetzt den Landesjagdverband? Wieso nicht unmittelbar nach dem Befehl zum Abschuß?

Sowas versteht die Luzie immer nicht so ganz...

Quelle


---
test22

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Suche

 
idee

Aktuelle Beiträge

Im happy I now signed...
There also exists a smaller garden that houses baby...
Madrid (Gast) - 24. Mrz, 07:34
Fruchtige Crėme
Meinst du eventuell Flair von Nestlé!? Das war...
Eifelgeist (Gast) - 1. Mai, 22:40
pudding
der pudding nennt sich "erfrischungscreme und ist von...
eselchen (Gast) - 8. Nov, 15:10
Gibt es die Luzie nicht...
Lo - 4. Sep, 14:28
Oh, schöne Erinnerungen...
Die Tube hatte vorne einen Sternenaufsatz, so dass...
Kelley Courtney (Gast) - 21. Aug, 10:25

Status

Online seit 4717 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 24. Mrz, 07:34

Archiv

August 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 
 
 
 

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this topic

twoday.net AGB

Terror Alert Level



Ausgestorbene_Lebensmittel
Aus_Fehlern_lernen
Bilderbuch
Blumencontent
Der Mensch ansich
Erlebtes
falsch_verbunden
Fast_taeglicher_Tom
Fragwuerdiges
Innenansicht
Ins_Netz_gegangen
Kleine_Krabbler
Kuscheltierrettung
Lachhaftes
Liegengelassenes
Luzies_Angewohnheiten
... weitere
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren